UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Neuer Trainer für Zweite Weitere News
vom 24.11.2016

Nach mehreren intensiven Gesprächen zwischen der sportlichen Leitung, dem Trainergespann unserer Landesklassevertretung und der Mannschaft wurde von der Abteilungsleitung beschlossen, den Trainerposten der zweiten Mannschaft neu zu besetzen. Mit dieser Maßnahme wird beabsichtigt, neue Impulse zu setzen, damit das ausgegebene Ziel, die Klasse zu halten, nicht in zu weite Entfernung rückt.

Für die scheidenden Trainer, denen für Ihre unermüdliche Arbeit großer Respekt und Dank gebührt, war es sehr schwer, aus einer vollkommen neu zusammengestellten Mannschaft in kürzester Frist ein wirkliches Team zu formen. Der Trainerwechsel erfolgt in der Hoffnung, dass dies dem neuen und erfahrenen Mann an der Seite bis spätestens zum Rückrundenstart gelingt. 

Jan Schumann Marko Ulbrich Christian Bartaune
Jan Schumann, Marko Ulbrich und Christian Bartaune sind mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Das Training sowie die Betreuung am kommenden Spieltag gegen den SC Vorfläming Nedlitz wird kommissarisch unser A-Junioren-Trainer Kevin Lindner übernehmen. Indes werden Gespräche geführt, um am Montag den neuen Trainer unserer Zweiten vorstellen zu können.

Kevin Lindner
Kevin Lindner wird unsere Zweite in dieser Woche kommissarisch leiten.

 


Zurück zur Übersicht



Als neuen Nachwuchsleiter konnte die Abteilungsleitung Gerhard Teichert gewinnen. Ihm zur Seite steht weiterhin der Nachwuchskoordinator Steffen Schumann. Beide werden den kompletten Nachwuchs betreuen wobei Gerhard... lesen

Bereits im Oktober wurden unsere U15-Junioren, vom Schönebecker Unternehmen New-Energy-Solar mit einem Satz neuer Sweatshirts ausgestattet. Stellvertretend für das Team nahmen Trainer Jan Rettinghaus und... lesen

Bereits Anfang Oktober wurden unseren U11-Junioren, die von Hans-Christian Zielke, Marcel Zielke und Tino Stille trainiert werden, vom griechischen Spezialitätenrestaurant Syrtaki mit neuen... lesen

Die Links zum Appstore und zu Google Play werden wir natürlich auf der Startseite unserer Homepage präsentieren. lesen