UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Herzlichen Glückwunsch Gerhard Lemke Weitere News
vom 22.10.2016

Eine große Persönlichkeit im Schönebecker Fußball feierte am gestrigen Freitag ein großes Jubiläum. Gerhard Lemke wurde 75 Jahre alt. 

Er zog bei der BSG Motor Schönebeck bzw. dem Schönebecker SV ganze 23 Jahre lang die Fäden als Leiter der Abteilung Fußball. Zuvor hatte er auch bereits viele weitere Stationen im Verein durchlaufen. 

Auch nachdem sich Gerhard Lemke vor Jahren aus der Abteilungsleitung verabschiedete engagierte er sich im Hintergrund der Abteilung Fußball und stand oft mit Rat und Tat zur Seite, insbesondere bei der Sponsorenbetreuung. Auch das alljährliche "Peter Ducke Fußballcamp" wurde ihm mit organisiert. 

Der Verein und insbesondere Abteilung Fußball von Union 1861 Schönebeck wünschen Gerhard "Geyer" Lemke zu seinem Ehrentag alles Gute und vor allem viel Gesundheit! 

 

                                       

                             

                


Zurück zur Übersicht



U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln. Staffel 1: FSV... lesen

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden.... lesen

Im Anschluss an das Turnier der D-Junioren fand am Sonntag auch der AFT-Hallencup der G-Junioren statt. Leider traten aufgrund kurzfristiger Absagen nur insgesamt 3 Teams gegeneinander an. Wir freuen uns dennoch, dass... lesen