UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Fusion unserer Alten Herren Weitere News
vom 30.07.2020

Mit der Fusion 2016 blieb die Verschmelzung zweier Mannschaften noch aus. Die Alten Herren spielten weiterhin getrennt - als Traditionsteam Motor und Traditionsteam Chemie. Dies lag u. a. an der großen Personaldecke, die beide Mannschaften aufwiesen.

In der vergangenen Saison kam es jedoch gehäuft zu Spielabsagen bei beiden Teams, da das vorhandene Spielerpersonal immer weniger wurde und die verbliebenen Spieler oft aus privaten oder beruflichen Gründen nicht in der erforderlichen Zahl zur Verfügung standen. Auch wenn beide Teams gern die Tradition gewahrt hätten, blieb für den Fortbestand der Alten Herren, die natürlich auch für aus Altersgründen ausscheidende Spieler der Herrenmannschaften fortbestehen sollen, nur die "Fusion".

Die neue gemeinsame Alte-Herren-Mannschaft wird zukünftig von einem Quartett betreut. Dirk Richter, Jürgen Röseler, Jens Krause und Hans-Werner Vollmer wollen gemeinsam dafür sorgen, dass die Spieler als Team zusammenwachsen, wieder zu alter Stärke finden und der regelmäßige Trainings- und Spielbetrieb gewährleistet werden kann.

Den ersten gemeinsamen Auftritt gibt es direkt an diesem Freitag. Dann geht es ab 18:30 Uhr in der Barbarastraße gegen den SV 1889 Altenweddingen.


Zurück zur Übersicht



Als neuen Nachwuchsleiter konnte die Abteilungsleitung Gerhard Teichert gewinnen. Ihm zur Seite steht weiterhin der Nachwuchskoordinator Steffen Schumann. Beide werden den kompletten Nachwuchs betreuen wobei Gerhard... lesen

Bereits im Oktober wurden unsere U15-Junioren, vom Schönebecker Unternehmen New-Energy-Solar mit einem Satz neuer Sweatshirts ausgestattet. Stellvertretend für das Team nahmen Trainer Jan Rettinghaus und... lesen

Bereits Anfang Oktober wurden unseren U11-Junioren, die von Hans-Christian Zielke, Marcel Zielke und Tino Stille trainiert werden, vom griechischen Spezialitätenrestaurant Syrtaki mit neuen... lesen

Die Links zum Appstore und zu Google Play werden wir natürlich auf der Startseite unserer Homepage präsentieren. lesen