UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Platz 3 der U13 beim Hallenturnier des FSV Bennstedt Weitere News
vom 24.02.2020

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln.
Staffel 1: FSV Bennstedt, Stahl Thale, FC Eintracht Köthen, Union 1861 Schönebeck
Staffel 2: Lok Aschersleben, Fortuna Magdeburg, SG Einheit Halle, Union Sandersdorf/ Thalheim

In der Vorrunde ließen unsere Jungs nichts anbrennen und gewannen souverän mit folgenden Ergebnissen: Union 1861 SBK vs. FC Eintracht Köthen 6:0; FSV Bennstedt vs. Union 1861 SBK 0:3; Stahl Thale vs. Union 1861 SBK 0:5

Das Halbfinale war damit erreicht und hier traf man auf Lok Aschersleben. Schönebeck übernahm sofort die Regie des Spiels und drang auch hier auf eine frühe Entscheidung. Lok stellte sich hinten rein und besann sich vorranging auf das Verteidigen. Trotz zahlreicher Tormöglichkeiten gelang es Union aus dem Spiel heraus nicht einen Treffer zu erzielen. So musste das  9-Meter-Schießen einen Sieger ermitteln, in dem Aschersleben als glücklichere Mannschaft hervor ging. Noch bitterer war allerdings die Nachricht, dass sich Union-Torhüter Max Neumann in diesem Spiel verletzte. Er brach sich einen Finger an der rechten Hand und wird dem Team nun für längere Zeit fehlen. Wir wünschen Max an dieser Stelle alles Gute und eine schnelle Genesung.

Für Union ging es in diesem Turnier noch im kleinen Finale um den 3.Platz. Hier traf man auf Fortuna Magdeburg. Im Spiel zeigten unsere Jungs plötzlich Nerven und lagen zwei Minuten vor Schluss mit 1:3 in Rückstand. Doch dieser konnte in letzter Sekunde noch ausgeglichen werden, sodass man erneut im 9-Meter-Schießen sein Glück versuchen konnte. Dieses Mal hatten die Schönebecker das bessere Ende für sich. Unsere U13 setzte sich mit einem Tor gegen die Fortuna durch. Turniersieger wurde der gastgebende FSV Bennstedt, der Lok Aschersleben im Finale besiegen konnte.

Für Union gab es während der Siegerehrung  noch eine Auszeichnung, denn Cedric Tromski wurde als bester Spieler des Turniers geehrt.

Aufstellung: Max Neumann, Niklas Behrends, Niklas Bartsch, Max Käselitz, Lio Kühl, Phil Tugendheim, Cedric Tromski


Zurück zur Übersicht



U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln. Staffel 1: FSV... lesen

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden.... lesen

Im Anschluss an das Turnier der D-Junioren fand am Sonntag auch der AFT-Hallencup der G-Junioren statt. Leider traten aufgrund kurzfristiger Absagen nur insgesamt 3 Teams gegeneinander an. Wir freuen uns dennoch, dass... lesen