UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


E2 beendet letztes Hallenturnier auf dem zweiten Platz Weitere News
vom 19.02.2020

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden. In Minimalbesetzung mit vier Spielern und einem Torhüter bestritten die Schönebecker Spiel um Spiel.

Die erste Partie gewannen die Jungs gegen die Heimmannschaft vom FSV Bennstedt mit 2:0. Ein super Auftakt ins Turnier, womit Mannschaft und Trainer sehr zufrieden sein konnten. Im zweiten Spiel traten die Jungs gegen den späteren Turniersieger SV Staßfurt 09 an und waren knapp mit 3:2 erfolgreich.

Im dritten Spiel gegen die SG Bruna ließen die ersten Kräfte des dünnen Spielerkaders nach, woraufhin die Begegnung mit 1:2 verloren ging. Dies bedeutete aber nicht, dass die Unioner sich für den Rest des Turniers geschlagen gaben. Sie mobilisierten noch einmal alle Kräfte und gewannen die folgende Partie gegen Sülzetal mit 5:1. Im letzten Spiel ging es noch mal um alles! Um einen sicheren zweiten Platz zu erreichen musste mindestens ein Unentschieden gegen den SV Traktor Teicha II her. Bis zur letzten Minute war auch dies eine Zitterpartie, doch die 5 Jungs konnten das Spiel mit 0:0 beenden und erreichen somit einen sehr ordentlichen und zufriedenstellenden zweiten Platz.

Einen weiteren Erfolg und Bestätigung gab es bei der Siegerehrung, wo ein "Dreamteam" erkoren wurde bestehend aus den fünf besten Spielern und dem besten Torhüter. Dort fanden sich mit Robin Wiedermann und Felix Krause zwei unserer Spieler wieder. Die Glückwünsche für die Leistung an diesem Tag galten jedoch allen 5 Spielern. Ein Dank richtet sich auch an alle gegnerischen Mannschaften, die aufgrund unserer personellen Lage nicht wie vorgesehen mit 5 sondern nur mit 4 Feldspielern antraten. Wir danken für diese faire Geste.

 

Aufstellung Union 1861 Schönebeck: Oliver Bringezu, Felix Krause, Aaron Pannier (1 Tor), Paul Zielke (4 Tore), Robin Wiedermann (6 Tore)

 


Zurück zur Übersicht



U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln. Staffel 1: FSV... lesen

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden.... lesen

Im Anschluss an das Turnier der D-Junioren fand am Sonntag auch der AFT-Hallencup der G-Junioren statt. Leider traten aufgrund kurzfristiger Absagen nur insgesamt 3 Teams gegeneinander an. Wir freuen uns dennoch, dass... lesen