UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


D2 schlägt sich achtbar Weitere News
vom 05.01.2020

Nach der Weihnachtspause ging es für unsere D2 sofort wieder unter Wettkampfbedingungen zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft nach Bernburg.

Gleich im Auftaktspiel hatten die Spieler der D2 einen schweren Gegner vor der Brust. Schließlich ging es im vereinsinternen Duell gegen die D1. Aus Sicht der D2 ging die Partie - in der die D1 ihre Titelambitionen eindrucksvoll untermauerte - mit 0:5 zu Ende. Die darauffolgende Begegnung mit Blau-Weiß Barby verlief sehr ausgeglichen und endete mit einem gerechten 0:0 Unentschieden. Gegen die Spg. Askania Bbg/Einheit Bbg zog man anschließend mit 1:4 den Kürzeren. In der Partie gegen die Spg.Förderstedt/Biere sah es lange Zeit danach aus, als könnte die D2 den ersten Sieg einfahren. Doch eine 2:0 Führung reichte leider nicht und so musste sich das Team am Ende mit einem 2:2 begnügen. Leider ging auch die anschließende Turnierbegegnung gegen die TSG Calbe mit 1:4 verloren.

Trotz der drei Niederlagen hatten die Kids viel Spaß und waren stolz darauf an der Endrunde teilzunehmen und sich mit den besten Teams des Landkreises messen zu können. Für die D2 konnten sich zwei Mal Ludwig Ziepert sowie Felix Tabatzki und Finley Graßhoff in die Torschützenliste eintragen. Weiterhin wurde Torhüter Jan Schreiber für seine gute Leistung belohnt. Er konnte sich über die Auszeichnung zum besten Torhüter des Turniers freuen.

Kader Union 1861 Schönebeck D2: Jan Schreiber, Tim Kowalski, Friedrich Schulenburg, Felix Tabatzki, Ludwig Ziepert, Finley Graßhoff, Luca Kortylak, Dayn Pohland

 

Weitere Fotos befinden sich in der mediathek


Zurück zur Übersicht



Seit kurzem ist das Trainerteam unserer Zweiten vollständig. Mit Wolfgang Schütz hat die Unioner Salzlandligamannschaft nun auch einen Co-Trainer. Schütz kommt mit sehr viel Erfahrung zu den... lesen

Mit der Fusion 2016 blieb die Verschmelzung zweier Mannschaften noch aus. Die Alten Herren spielten weiterhin getrennt - als Traditionsteam Motor und Traditionsteam Chemie. Dies lag u. a. an der großen... lesen

Die Kaderplanungen von Neu-Trainer Sebastian Jakobs sind noch nicht abgeschlossen. Weitere Gespräche verliefen positiv und der Kader unserer Salzlandligamannschaft verstärkt sich weiter. Mit  Abdala... lesen

Auch bei unseren Kleinfeldherren gibt es kleine personelle Veränderungen, wobei sich Zu- und Abgänge die Waage halten. Die Mannschaft verlassen haben Michel Weiland (Studium in Leipzig) und Steven Rödel... lesen

Am gestrigen Dienstag setzte sich die Mannschaft gemischt aus Spielern der C und D-Junioren von Union 1861 Schönebeck im Finalturnier gegen die TSG Calbe (4:0) und Askania Bernburg (1:1) durch. Herzlichen... lesen