UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Schönebecker Urgestein hängt die Töppen an den Nagel Weitere News
vom 09.04.2019

Egal ob grün, rot oder grün-rot. Wer sich mit dem Schönebecker Fußball etwas auskennt, kommt am Namen Hans-Werner Vollmer nicht vorbei. „Hansi“, wie er von allen genannt wird, spielt seit seinem 6. Lebensjahr Fußball. Und dies hielt mehr als ein halbes Jahrhundert an. Der am 29. Juni 1957 geborene Offensivspieler agierte sowohl bei Chemie (1977/78 und 1980) als auch bei Motor (ab 1982) und absolvierte in der DDR-Liga zahlreiche Einsätze. Zuletzt war er als letzter verbliebener Aktiver der DDR-Liga in der Traditionsmannschaft von Union 1861 Schönebeck aktiv.

Der junge Hansi Vollmer

Hansi mit seiner Mannschaft in der Saison 1981/82

Nun ist es aber „time to say goodbye“. Am 13.04.2019 ab 13 Uhr wird Hansi das letzte Mal im Sportforum Barbarastraße auflaufen - und zwar in seinem Abschiedsspiel. In diesem wird er mit alten Weggefährten seiner Glanzzeiten noch einmal auf dem Rasen stehen (u. a. Günter „Männe“ Klomhuß, Klaus-Dieter „Lemmi“ Lehmann, Georg „Schorsch“ Neumann, Sven Lubitz und Frank „Wegas“ Wegehaupt), um gegen seine jetzige Mannschaft ein letztes Mal zu spielen. Danach ist dann Schluss mit der Jagd nach dem runden Leder. Aber ganz ohne Fußball geht es dann doch nicht. Er wird seinen Alten Herren noch als Trainer erhalten bleiben.

Hansi heute - konzentriert in der Defensivarbeit Hansi heute - mit Überblick in der Offensive Hansi heute - fair und mit Freude am Fußball

konzentriert und kompromisslos

in der Defensive...

... mit Überblick

in der Offensive...

... und stets ein fairer

Sportsmann mit Spaß am Fußball

 


Zurück zur Übersicht



Seit kurzem ist das Trainerteam unserer Zweiten vollständig. Mit Wolfgang Schütz hat die Unioner Salzlandligamannschaft nun auch einen Co-Trainer. Schütz kommt mit sehr viel Erfahrung zu den... lesen

Mit der Fusion 2016 blieb die Verschmelzung zweier Mannschaften noch aus. Die Alten Herren spielten weiterhin getrennt - als Traditionsteam Motor und Traditionsteam Chemie. Dies lag u. a. an der großen... lesen

Die Kaderplanungen von Neu-Trainer Sebastian Jakobs sind noch nicht abgeschlossen. Weitere Gespräche verliefen positiv und der Kader unserer Salzlandligamannschaft verstärkt sich weiter. Mit  Abdala... lesen

Auch bei unseren Kleinfeldherren gibt es kleine personelle Veränderungen, wobei sich Zu- und Abgänge die Waage halten. Die Mannschaft verlassen haben Michel Weiland (Studium in Leipzig) und Steven Rödel... lesen

Am gestrigen Dienstag setzte sich die Mannschaft gemischt aus Spielern der C und D-Junioren von Union 1861 Schönebeck im Finalturnier gegen die TSG Calbe (4:0) und Askania Bernburg (1:1) durch. Herzlichen... lesen