UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Update zum Kunstrasen: Im Mai geht´s los Weitere News
vom 26.02.2019

Die Stadt Schönebeck hat am heutigen Dienstag zur Lagebesprechung mit dem Bau- und Liegenschaftsmanagement des Landes Sachsen-Anhalt und anschließendem Pressetermin im Sportforum an der Barbarastraße geladen. Für alle Mitglieder der Abteilung Fußball zuerst die wichtigste Information: Das "Projekt Kunstrasen" befindet sich kurz vor der öffentlichen Ausschreibungsphase. Als Baubeginn wird Mai 2019 angepeilt.

Die Planungen sind bald abgeschlossen: Präsident Frank Rüchardt (r.) zusammen mit Vertretern der Stadt Schönebeck bei der Vor-Ort-Begehung auf dem Hartplatz

Wie Präsident Frank Rüchardt mitteilt, liegen die Gesamtkosten bei 850.000 €. Neben Förderungen des Landes Sachsen-Anhalt in Höhe von 445.000 €, 52.000 € von Lotto und 341.000 € von der Stadt Schönebeck liegt der Eigenanteil des Vereins bei 12.000 €. Der Kunstrasenplatz wird den bisherigen Hartplatz im Sportforum an der Barbarastraße ersetzen. Neben dem eigentlichen Spielfeld wird es weitere Veränderungen an der Sportanlage geben. Die noch zu DDR-Zeiten gebaute Flutlichtanlage wird abgerissen und durch eine modernere und lichtstärkere Anlage ersetzt. Zudem wird die gesamte Umrandung des Platzes von Grund auf neu gestaltet.

Abgeschlossen werden soll das Großprojekt im Oktober 2019, um einen unterbrechungsfreien Freiluft-Trainingsbetrieb in den feuchten und kalten Monaten zu gewährleisten.


Zurück zur Übersicht



Bereits Anfang Oktober wurden unseren U11-Junioren, die von Hans-Christian Zielke, Marcel Zielke und Tino Stille trainiert werden, vom griechischen Spezialitätenrestaurant Syrtaki mit neuen... lesen

Die Links zum Appstore und zu Google Play werden wir natürlich auf der Startseite unserer Homepage präsentieren. lesen