UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Update zum Kunstrasen: Im Mai geht´s los Weitere News
vom 26.02.2019

Die Stadt Schönebeck hat am heutigen Dienstag zur Lagebesprechung mit dem Bau- und Liegenschaftsmanagement des Landes Sachsen-Anhalt und anschließendem Pressetermin im Sportforum an der Barbarastraße geladen. Für alle Mitglieder der Abteilung Fußball zuerst die wichtigste Information: Das "Projekt Kunstrasen" befindet sich kurz vor der öffentlichen Ausschreibungsphase. Als Baubeginn wird Mai 2019 angepeilt.

Die Planungen sind bald abgeschlossen: Präsident Frank Rüchardt (r.) zusammen mit Vertretern der Stadt Schönebeck bei der Vor-Ort-Begehung auf dem Hartplatz

Wie Präsident Frank Rüchardt mitteilt, liegen die Gesamtkosten bei 850.000 €. Neben Förderungen des Landes Sachsen-Anhalt in Höhe von 445.000 €, 52.000 € von Lotto und 341.000 € von der Stadt Schönebeck liegt der Eigenanteil des Vereins bei 12.000 €. Der Kunstrasenplatz wird den bisherigen Hartplatz im Sportforum an der Barbarastraße ersetzen. Neben dem eigentlichen Spielfeld wird es weitere Veränderungen an der Sportanlage geben. Die noch zu DDR-Zeiten gebaute Flutlichtanlage wird abgerissen und durch eine modernere und lichtstärkere Anlage ersetzt. Zudem wird die gesamte Umrandung des Platzes von Grund auf neu gestaltet.

Abgeschlossen werden soll das Großprojekt im Oktober 2019, um einen unterbrechungsfreien Freiluft-Trainingsbetrieb in den feuchten und kalten Monaten zu gewährleisten.


Zurück zur Übersicht



Da die alte Saison nun offiziell vorbei ist und die neue begonnen hat, stehen auch einige personelle Wechsel bei unserem Landesligakader fest. Dabei halten sich Zu- und Abgänge die Waage, sodass Trainer Thomas... lesen

Die alte Saison ist nach dem Abbruch nun offiziell beendet und die neue steht direkt vor der Tür. Das Sommertransferfenster bringt oft viele Veränderungen mit sich - oft auf dem Rasen, ab und an aber auch... lesen

Am 19. Mai nahm die erste Herrenmannschaft von Union 1861 Schönebeck nach einer zweimonatigen Fußballpause das Mannschaftstraining unter strengen Auflagen wieder auf. Seitdem hat die Mannschaft von Trainer... lesen

U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen