UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Kleinfeldmannschaft verkauft sich gut, bleibt aber glücklos Weitere News
vom 30.01.2019

Unsere Kleinfeldmannschaft gastierte am 26.01.2019 beim Hallenturnier des SV Blau-Weiß Pretzien. Trotz sehr dünner Personaldecke haben sich die Grün-Roten als ligatiefste Mannschaft gut verkauft und wacker geschlagen.

In der ersten Begegnung stand man dem SV Pechau aus der Stadtliga MD gegenüber. Hier konnten die Unioner lange Zeit gut mithalten. Am Ende setzte sich Pechau mit 4:2 durch. Die Tore für unsere Mannschaft erzielten Steffen Schumann und Martin Hagendorf, der kurzfristig vom Gastgeber Blau-Weiß Pretzien ausgeliehen wurde und das dünne Union-Aufgebot an diesem Tag vervollständigte. 

Anschließend ging es für Union gegen Hohendodeleben aus der Bördekreisklasse. Bei der 1:4 Niederlage sorgte Falko Strauß für Ergebniskosmetik.

Im letzten Gruppenspiel traf man auf den BSV 79 Magdeburg, aus der Landesklasse. Anders als in den vergangenen Begegnungen gegen die Kleinfeldmannschaft des BSV im Ligabetrieb, hatte Union hier deutlich das Nachsehen. Eine empfindliche 0:7 Niederlage stand am Ende auf dem Papier.

Im anschließenden Platzierungsspiel gegen den ESV Lok Südost trafen sich zwei Teams auf Augenhöhe. Trotz des Treffers von Steffen Schumann siegten die Magdeburger am Ende knapp mit 2:1.

Auch wenn es letztendlich nur zum 8. Platz gereicht hat konnten die Spieler die Halle mit einem positiven Gefühl verlassen. Schließlich waren die vier Spiele a 12 Minuten eine gute Laufeinheit in Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde. Mit einigen weiteren Stammkräften an Bord wäre auch sicher mehr möglich gewesen.

Union 1861 Schönebeck: Sebastian Schmidt, Steven Rödel, Steffen Schumann, Falko Strauß. Thomas Mähne, Michel Schneider


Zurück zur Übersicht



Seit kurzem ist das Trainerteam unserer Zweiten vollständig. Mit Wolfgang Schütz hat die Unioner Salzlandligamannschaft nun auch einen Co-Trainer. Schütz kommt mit sehr viel Erfahrung zu den... lesen

Mit der Fusion 2016 blieb die Verschmelzung zweier Mannschaften noch aus. Die Alten Herren spielten weiterhin getrennt - als Traditionsteam Motor und Traditionsteam Chemie. Dies lag u. a. an der großen... lesen

Die Kaderplanungen von Neu-Trainer Sebastian Jakobs sind noch nicht abgeschlossen. Weitere Gespräche verliefen positiv und der Kader unserer Salzlandligamannschaft verstärkt sich weiter. Mit  Abdala... lesen

Auch bei unseren Kleinfeldherren gibt es kleine personelle Veränderungen, wobei sich Zu- und Abgänge die Waage halten. Die Mannschaft verlassen haben Michel Weiland (Studium in Leipzig) und Steven Rödel... lesen

Am gestrigen Dienstag setzte sich die Mannschaft gemischt aus Spielern der C und D-Junioren von Union 1861 Schönebeck im Finalturnier gegen die TSG Calbe (4:0) und Askania Bernburg (1:1) durch. Herzlichen... lesen