UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


F2 gelingt erster Turniersieg Weitere News
vom 18.12.2018

Am Sonntag, dem 16.12.2018 nahm unsere F2 an einem Hallenturnier des MSV Börde teil. Die Union-Kids trafen dort auf folgende Mannschaften: SV Irxleben, FSV Barleben, SV Arminia Magdeburg, SV Fortuna Magdeburg, MSV Börde und Burger BC.

Im ersten Spiel ging es gegen körperlich stärkere Irxleber sehr ausgeglichen zu. Union hatte hier das Glück auf seiner Seite und setzte sich durch den Treffer von Pascal Gomes-Träger mit 1:0 durch. Der Turnierstart war damit geglückt.

Anschließend ging es gegen den FSV Barleben. Auch hier hatten die Grün-Roten am Ende mit einem Tor die Nase vorn. Trotz Überlegenheit sprang nur ein Treffer heraus. Ein abgefälschter Eckball von Lucian Matysik fand den Weg über die Linie.

Umso deutlicher wurde es im dritten Spiel gegen die Arminen aus Magdeburg. Zuvor nahm das Trainerteam eine taktische Änderung vor. Unter anderem rückte Levi Reichelt aus dem Mittelfeld in den Sturm. Diese Umstellung trug sofort Früchte, denn Levi war gleich drei Mal erfolgreich und erzielte einen Lupenreinen Hattrick. Den Endstand stellte Pascal Gomes-Träger her.

In der vierten Begegnung gegen die Fortuna verteidigten die Unioner clever und geschickt, während vorn wieder Levi und Pascal für die Treffer sorgten.

Auch gegen den gastgebenden MSV Börde war Grün-Rot lange Zeit spielbestimmend. Doch der Torschrei blieb diesmal aus, da der Ball einfach nicht über die Linie wollte.

Vor dem letzten Spiel gegen starke Burger wurde die Mannschaft noch einmal ordentlich motiviert. Es war das erwartet schwere Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Nach der Schönebecker Führung wurde der Druck der Burger immer größer. Doch Daymon Fabian machte seine Sache im Tor sehr gut und hielt seinen Kasten erneut sauber. Auch nach dem vorentscheidenden 2:0 hielt der junge Keeper den Turniersieg mit einigen Glanztaten fest.

 

Mit 5 Siegen und einem Unentschieden konnte die F2 damit ihren ersten Turniersieg feiern. Zudem konnte sich Levi Reichelt den Pokal für den besten Torschützen des Turniers sichern. Der bis dahin größte Erfolg für die jungen Unioner. Und dieser kam nicht von ungefähr. Die gute Arbeit in den Trainingseinheiten hatte sich ausgezahlt und fast alles was vor dem Turnier besprochen und geübt wurde, wurde umgesetzt. Vorallem die gute Defensivarbeit war in diesem Turnier ausschlaggebend.

Auch die motivierende Unterstützung der Eltern und Fans trug sicher mit zu der überzeugenden Leistung bei. Damit gelang der Mannschaft das schönste Abschiedsgeschenk für ihren Trainer. Denn Steffen Schumann wird ab dem neuen Jahr ein wenig kürzer treten und wieder mehr Zeit seiner Familie widmen. Michel Schmidt und Marcus Träger werden die tolle Arbeit ab Januar weiterführen. 

Und die nächsten Highlights kündigen sich bereits an. Am 20.01.2019 wird beispielsweise der mit Vorfreude erwartete AFT-Hallencup der F-Junioren stattfinden.

 

Spiele der F2 im Überblick:

SV Irxleben vs. Union 1861 Schönebeck 0:1

Union 1861 Schönebeck vs. FSV Barleben 1:0

Union 1861 Schönebeck vs. SV Arminia Magdeburg 4:0

SV Fortuna Magdeburg vs. Union 1861 Schönebeck 0:2

Union 1861 Schönebeck vs. MSV Börde 0:0

Burger BC vs. Union 1861 Schönebeck 0:2

 

Eingesetzte Spieler:

Daymon Fabian, Benjamin Bergner, Max Engelmann, Lucian Matysik, Pascal Gomes-Träger, Levi Reichelt, Luis Nordmann, Fabian Leue, Oskar Mühlsiegel, Felix Hax, Evander Schmidt

 


Zurück zur Übersicht



U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln. Staffel 1: FSV... lesen

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden.... lesen

Im Anschluss an das Turnier der D-Junioren fand am Sonntag auch der AFT-Hallencup der G-Junioren statt. Leider traten aufgrund kurzfristiger Absagen nur insgesamt 3 Teams gegeneinander an. Wir freuen uns dennoch, dass... lesen