UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Erfolgreiches Wochendende für E-, D- und A-Junioren Weitere News
vom 03.06.2018
Am ersten Juni-Wochenende kann die Nachwuchsabteilung auf einige erfolgreiche Saisonabschlüsse zurückblicken.
 

Das Den Anfang machten am Samstag die E-Junioren. Obwohl das Saisonfinale im letzten Spiel um die Meisterschaft erst am kommenden Samstag (09. Juni 2018, 10:00 Uhr) gegen den SV 09 Staßfurt stattfindet, konnte die Mannschaft von Christian Ketzer schon den ersten Titel einstreichen. In die 6. Auflage der Mini-WM des KFV Salzland starte man als deutsche Nationalmannschaft und - wie es sich für einen echten Weltmeister gehört - mit einer Niederlage ins Turnier, steigerte sich dann aber im Turnierlauf merklich. Im Finale wartete mit dem SC Seeland (Dänemark) ein spielerisch ähnlich starker Gegner. Das entscheidende 1:0-Siegtor schoss Paul Müller, der sich auch im All-Star-Team der Mini-WM wiederfand.

Die E-Junioren feiert völlig verdient ihren Weltmeistertitel.

Die D-Junioren II krönen ihre Saison ebenfalls mit einem Titel. Beim 7:1-Auswärtssieg beim SV Schwarz-Gelb Bernburg bestätige sich die überragende Saisonleistung. Mit 21 Punkten in 8 Spielen ließ man der Konkurrenz in der Meisterrunde wenig Chancen. Neben 8 Punkten Vorsprung auf Platz 2, liegt man auch in den Statistiken weit vorne. Das Team von Ingolf Klein und Markus Gleiß stellt sowohl die beste Abwehr als auch den besten Sturm.

Ein letztes Mal feiern. Die D-Junioren II bejubeln ihren Meistertitel und gehen in die wohlverdiente Sommerpause.

Im letzten Punktspiel der Verbandsliga Nord sicherte sich unsere U19 aus eigener Kraft den Aufstieg in die eingleisige Verbandsliga. Mit einem 3:2-Auswärtssieg beim Mitkonkurrenten MSV Börde 1949 erreichten wir mit der jüngsten Mannschaft beider Verbandsligen (Durchschnittsalter 16,5 Jahre) in der Abschlusstabelle einen beachtlichen 5. Platz.
 

Große Party am Sonntagnachmittag in der U19-Kabine: An gemütliches Kaffetrinken war nicht zu denken. Die Mannschaft feiert ausgelassen ihren Klassenerhalt und damit Qualifikation für die eingleisige Verbandsliga.

Die Abteilungsleitung gratuliert allen Mannschaft recht herzlich zu ihren Erfolgen.


Zurück zur Übersicht



Mit der Fusion 2016 blieb die Verschmelzung zweier Mannschaften noch aus. Die Alten Herren spielten weiterhin getrennt - als Traditionsteam Motor und Traditionsteam Chemie. Dies lag u. a. an der großen... lesen

Die Kaderplanungen von Neu-Trainer Sebastian Jakobs sind noch nicht abgeschlossen. Weitere Gespräche verliefen positiv und der Kader unserer Salzlandligamannschaft verstärkt sich weiter. Mit  Abdala... lesen

Auch bei unseren Kleinfeldherren gibt es kleine personelle Veränderungen, wobei sich Zu- und Abgänge die Waage halten. Die Mannschaft verlassen haben Michel Weiland (Studium in Leipzig) und Steven Rödel... lesen

Am gestrigen Dienstag setzte sich die Mannschaft gemischt aus Spielern der C und D-Junioren von Union 1861 Schönebeck im Finalturnier gegen die TSG Calbe (4:0) und Askania Bernburg (1:1) durch. Herzlichen... lesen

Wir gratulieren unserer U13 ganz herzlich zum Gewinn des Kreispokals. Im Finale setzten sich die Schönebecker klar und deutlich mit 7:0 bei der SG Askania Bernburg/Einheit Bernburg durch. Die Treffer zum... lesen