UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Sportler und Übungsleiter der Elbestadt ausgezeichnet Weitere News
vom 23.02.2018

Am Dienstag, dem 20.02.2018 wurden in den Räumlichkeiten der Stadtwerke über 100 Athleten und Übungsleiter der Stadt Schönebeck für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet.

Dass der Sport in Schönebeck einen hohen Stellenwert hat, beweist allein schon die Tatsache, dass neben den vielen auf Landesebene erfolgreichen Sportlern, auch deutsche Meister, Europameister und sogar Weltmeister in der Elbestadt beheimatet sind.

 

Die Abteilung Fußball von Union 1861 Schönebeck war durch unseren G-Juniorentrainer Steffen Schumann vertreten, welcher für seine tolle und engagierte Arbeit in unserem Nachwuchsbereich ebenfalls ausgezeichnet wurde.

Wir gratulieren und möchten Steffen an dieser Stelle ebenfalls noch einmal herzlich für sein hohes Engagement danken, dass er bei seiner Arbeit mit unseren Bambinis an den Tag legt.

 

Steffen Schumann, Trainer G-Junioren


Zurück zur Übersicht



U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln. Staffel 1: FSV... lesen

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden.... lesen

Im Anschluss an das Turnier der D-Junioren fand am Sonntag auch der AFT-Hallencup der G-Junioren statt. Leider traten aufgrund kurzfristiger Absagen nur insgesamt 3 Teams gegeneinander an. Wir freuen uns dennoch, dass... lesen