UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Manuel Müller verstärkt die erste Herrenmannschaft Weitere News
vom 25.07.2017

Später als geplant, aber endlich ist er da. Mit Manuel Müller kommt ein junger Torhüter mit Verbands- und Landesligaerfahrung.

Der 24-jährige wechselt von Germania Olvenstedt zur Union, vorher spielte er für Fortuna Magdeburg. Für beide Vereine konnte er allerdings nur selten auflaufen. Wieso nur so wenig? „Ich war mit meinem Studium und meiner Arbeit sehr eingespannt, dadurch kam das Training viel zu kurz und dementsprechend leiden auch die Einsatzzeiten. Für die anstehende Saison kann ich den Fokus wieder auf Fußball legen und möchte mich beweisen.“ erklärt er.

Trainer Torsten Brinkmann kennt ihn noch von früher: „In meiner Zeit bei Germania Halberstadt hat man schon viel von seinem Talent gesehen. Trotz der damals schwierigen Umstände konnte sich die Mannschaft immer auf ihn verlassen.“

Damit ist die Kaderplanung für die 1. Herrenmannschaft abgeschlossen.


Zurück zur Übersicht



Wichtige Information! Das für morgen, Sonntag, den 25.10.2020 geplante Spiel unsrer Zweiten gegen den SV Lok Aschersleben wurde abgesetzt.  Wir bitten um Beachtung.  lesen

Neben Trikots und Bällen gehören Tore zum elementaren Equipment eines jeden Fußballvereins. Auf der Suche nach Unterstützern konnte Abteilungsleiter Dorian Reichelt mit Martin und Janine Blitz... lesen

v. l. n. r.: Fritz Weidemeier, Michael Steffen, sinatec-Geschäftsführer Mayk Probst, Max Drewes und Maximilian Heinrich Die Firma sinatec hat am 02.10.2020 einen Sponsorenvertrag mit der Abteilung... lesen

Seit kurzem ist das Trainerteam unserer Zweiten vollständig. Mit Wolfgang Schütz hat die Unioner Salzlandligamannschaft nun auch einen Co-Trainer. Schütz kommt mit sehr viel Erfahrung zu den... lesen

Mit der Fusion 2016 blieb die Verschmelzung zweier Mannschaften noch aus. Die Alten Herren spielten weiterhin getrennt - als Traditionsteam Motor und Traditionsteam Chemie. Dies lag u. a. an der großen... lesen