UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Saisonabschluss der I. D-Junioren Weitere News
vom 16.06.2017

Lange vorbereitet fand bei herrlichem Wetter der Saisonabschluss der Landesliga-Mannschaft von Unions D-Junioren statt. Direkt nach dem letzten Saisonspiel in Staßfurt ging es an den nahegelegenen Löderburger See. Die Stimmung war gut, hatte die Truppe doch nach einer holprigen Rückrunde mit dem Sieg gegen Staßfurt den dritten Platz in der Staffel gesichert.

 

Nachdem die neu errichteten Bungalows verteilt waren, erkundeten die Jungs das Gelände. Schnell war der Beach-Volleyball-Platz in Beschlag genommen, und einige Mutige wagten sich angesichts der warmen Temperaturen in das kalte Nass des angrenzenden Sees. Am späten Nachmittag trafen sich Mannschaft, Trainer und die Familien zwischen den Bungalows, um die Landesliga-Saison ausklingen zu lassen. Die Erinnerungs-T-Shirts mit Namen (oder Spitznamen) jedes Einzelnen wurden an die Mannschaft verteilt, ebenso ein kleiner Pokal als Erinnerung. Spaß kam auch auf, als die gewonnenen Siegerpokale der Saison (und einige Bälle) unter der Mannschaft verlost wurden. Nach dem Erinnerungsfoto begann dann das Grillen, mit dem der Abend ausklingen sollte. Die Spieler verteilten sich sehr schnell wieder auf dem Gelände und im Wasser. Eltern und Trainer saßen beim Grillen zusammen, schauten den Jungs beim Volleyball zu oder machten gleich mit. Erst recht spät kehrte Ruhe ein und der verdiente Schlaf angetreten.

 

Am nächsten Morgen frühstückte die gesamte Truppe gemeinsam, ehe sich die ersten verabschiedeten. Mittags wurde noch einmal der Grill in Gange gebracht, um die am vorigen Abend nicht mehr geschafften Vorräte sinnvoll zu nutzen. Anschließend kehrten alle nach zwei sehr schönen, spaßigen und erlebnisreichen Tagen nach Hause zurück.

 

Die Mannschaft und die Trainer möchten sich noch einmal sehr bei den Eltern bedanken. Nicht nur die Organisation dieser Abschlussfeier war hervorragend (und dafür nochmal ein extra Dankeschön!), auch über die ganze Saison unterstützten die Eltern die Mannschaft und die Trainer und somit den ganzen Verein bei den kleinen und großen Notwendigkeiten, die der Spielbetrieb mit sich bringt. Auch wenn das im Einzelnen selbstverständlich erscheinen mag, ohne diesen Einsatz würde vieles nicht gehen oder nur sehr schwierig zu bewerkstelligen sein. Vielen Dank also an alle!

 

                          

 

Weitere Fotos sind in Kürze in unserer mediathek zu finden.

 


Zurück zur Übersicht



Wie das Präsidium vor wenigen Minuten mitteilte, werden aufgrund der aktuellen allgemeinen Situation sowie einiger Corona-Fälle im Verein per sofort abteilungsübergreifend alle Sportanlagen... lesen

Wichtige Information! Das für morgen, Sonntag, den 25.10.2020 geplante Spiel unsrer Zweiten gegen den SV Lok Aschersleben wurde abgesetzt.  Wir bitten um Beachtung.  lesen

Neben Trikots und Bällen gehören Tore zum elementaren Equipment eines jeden Fußballvereins. Auf der Suche nach Unterstützern konnte Abteilungsleiter Dorian Reichelt mit Martin und Janine Blitz... lesen

v. l. n. r.: Fritz Weidemeier, Michael Steffen, sinatec-Geschäftsführer Mayk Probst, Max Drewes und Maximilian Heinrich Die Firma sinatec hat am 02.10.2020 einen Sponsorenvertrag mit der Abteilung... lesen

Seit kurzem ist das Trainerteam unserer Zweiten vollständig. Mit Wolfgang Schütz hat die Unioner Salzlandligamannschaft nun auch einen Co-Trainer. Schütz kommt mit sehr viel Erfahrung zu den... lesen