UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Union-Vereinsheim in Barbarastraße verwüstet Weitere News
vom 09.06.2017

Unglaublich. Da fehlen einem regelrecht die Worte, wie ein paar Idioten - anders kann man solche Leute nicht nennen - unser Vereinsheim in der Barbarastraße in der Nacht vom 8. auf den 9. Juni regelrecht auseinander genommen haben. Stahlgitter wurden aufgeflext und verbogen, Türen aufgebrochen bzw. komplett zerlegt sowie Scheiben zerschlagen. Hinzu kommt, dass jegliche Einrichtungsgegenstände nach Verwertbarem durchsucht wurden. In der Wut, keine Geldbeträge gefunden zu haben, wurde die Zerstörungswut vermutlich noch größer, sodass im Grunde kein Blatt auf dem anderen blieb. Einige Gegenstände wurden entwendet, u. a. der Laptop der Abteilung Fußball. Die Polizei hat bis in den Nachmittag hinein Spuren aufgenommen und führt nun Ermittlungen durch.

 

Einbruch ins Union-Vereinsheim - Zimmer der Präsidenten

Einbruch ins Union-Vereinsheim - Tür zum Trainerzimmer

Einbruch ins Vereinsheim - Gitter vor Fenster

Einbruch ins Union-Vereinsheim - Eingangstür


Zurück zur Übersicht



U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen

Der FSV Bennstedt hatte unsere U13 am 16.02.2020 zu einem Hallenturnier eingeladen. Der Austragungsort war die Sporthalle in Wettin. Gespielt wurde zunächst in einer Vorrunde mit 2 Staffeln. Staffel 1: FSV... lesen

Der 16.02 2020 begann erst einmal weniger positiv, denn am Treffpunkt vor dem Sportplatz wurde schnell klar, dass für das Hallenturnier in Bennstedt nicht ausreichend Spieler zur Verfügung stehen würden.... lesen

Im Anschluss an das Turnier der D-Junioren fand am Sonntag auch der AFT-Hallencup der G-Junioren statt. Leider traten aufgrund kurzfristiger Absagen nur insgesamt 3 Teams gegeneinander an. Wir freuen uns dennoch, dass... lesen