UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Union-Vereinsheim in Barbarastraße verwüstet Weitere News
vom 09.06.2017

Unglaublich. Da fehlen einem regelrecht die Worte, wie ein paar Idioten - anders kann man solche Leute nicht nennen - unser Vereinsheim in der Barbarastraße in der Nacht vom 8. auf den 9. Juni regelrecht auseinander genommen haben. Stahlgitter wurden aufgeflext und verbogen, Türen aufgebrochen bzw. komplett zerlegt sowie Scheiben zerschlagen. Hinzu kommt, dass jegliche Einrichtungsgegenstände nach Verwertbarem durchsucht wurden. In der Wut, keine Geldbeträge gefunden zu haben, wurde die Zerstörungswut vermutlich noch größer, sodass im Grunde kein Blatt auf dem anderen blieb. Einige Gegenstände wurden entwendet, u. a. der Laptop der Abteilung Fußball. Die Polizei hat bis in den Nachmittag hinein Spuren aufgenommen und führt nun Ermittlungen durch.

 

Einbruch ins Union-Vereinsheim - Zimmer der Präsidenten

Einbruch ins Union-Vereinsheim - Tür zum Trainerzimmer

Einbruch ins Vereinsheim - Gitter vor Fenster

Einbruch ins Union-Vereinsheim - Eingangstür


Zurück zur Übersicht



Als neuen Nachwuchsleiter konnte die Abteilungsleitung Gerhard Teichert gewinnen. Ihm zur Seite steht weiterhin der Nachwuchskoordinator Steffen Schumann. Beide werden den kompletten Nachwuchs betreuen wobei Gerhard... lesen

Bereits im Oktober wurden unsere U15-Junioren, vom Schönebecker Unternehmen New-Energy-Solar mit einem Satz neuer Sweatshirts ausgestattet. Stellvertretend für das Team nahmen Trainer Jan Rettinghaus und... lesen

Bereits Anfang Oktober wurden unseren U11-Junioren, die von Hans-Christian Zielke, Marcel Zielke und Tino Stille trainiert werden, vom griechischen Spezialitätenrestaurant Syrtaki mit neuen... lesen

Die Links zum Appstore und zu Google Play werden wir natürlich auf der Startseite unserer Homepage präsentieren. lesen