UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Wir trauern um Dr. Manfred Schulze Weitere News
vom 03.06.2017

Mit Trauer und Entsetzen haben wir vom Tod von Dr. Manfred Schulze erfahren. In dieser schweren Zeit gehören unsere Gedanken seiner Familie, der wir auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

Dr. Manfred Schulze (08.12.1937 - 30.05.2017)

Er war fast 70 Jahre Mitglied der Abteilung Fußball des Schönebecker SV und ging als eines der ältesten Mitglieder mit in die Fusion. Da sein Vater eine Mühle besaß und damit etwas mehr Geld hatte, war Manfred Schulze der einzige, der nach 1945 einen Ball besaß. Damit fingen die Kinder an, täglich auf dem Volleyballfeld in der Barbarastraße zu spielen. Seitdem war der Name Manfred Schulze ganz eng mit dem Fußball verbunden. Er entwickelte sich zu einem sehr guten Spieler und war auch nach seiner aktiven Laufbahn immer im Verein tätig, um den Schönebecker Fußball voranzubringen. Nach seinem Studium in Thüringen arbeitete er intensiv im Vereinsvorstand mit und war jahrelang Mitglied der Abteilungsleitung im Fußball. Bis zur Fusion war er Vizepräsident und Ehrenmitglied des Schönebecker SV.

Mit "Addi" oder "Doktor", wie er gern genannt wurde, verliert der Schönebecker Fußball einen treuen und wertvollen Wegbegleiter. Wir werden ihn immer in bester Erinnerung behalten und sein Andenken bewahren.

Anzeige seiner Familie in der Schönebecker Volksstimme


Zurück zur Übersicht



Da die alte Saison nun offiziell vorbei ist und die neue begonnen hat, stehen auch einige personelle Wechsel bei unserem Landesligakader fest. Dabei halten sich Zu- und Abgänge die Waage, sodass Trainer Thomas... lesen

Die alte Saison ist nach dem Abbruch nun offiziell beendet und die neue steht direkt vor der Tür. Das Sommertransferfenster bringt oft viele Veränderungen mit sich - oft auf dem Rasen, ab und an aber auch... lesen

Am 19. Mai nahm die erste Herrenmannschaft von Union 1861 Schönebeck nach einer zweimonatigen Fußballpause das Mannschaftstraining unter strengen Auflagen wieder auf. Seitdem hat die Mannschaft von Trainer... lesen

U13 nimmt  am “EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ teil.  - Größtes Jugend-Fußballturnier in Deutschland - Lokale Einzelhändler unterstützen ihre... lesen

Am Wochenende fuhr unsere U13 zum letzten Hallenturnier in dieser Saison in die Glück-Auf-Halle nach Eisleben. Der MSV Eisleben veranstaltete den MSV Jugendcup 2020, ein  von der Anzahl und den Namen der... lesen