UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Hinrundenstatistik Nachwuchs Großfeld Weitere News
vom 22.01.2017

A-Junioren

Unsere A-Junioren haben eine schwere Hinserie  in der Verbandsliga Nord hinter sich. Ein Sieg steht noch aus, die maximale Punktausbeute waren zwei Remis. Die Jungs des Trainergespann Kevin Lindner / Benjamin Wonka und Betreuer Klaus Kümmel rangieren damit auf dem 10. Platz (von 10) und konnten bisher nur acht Tore erzielen. Sean Robin Mertens musste allerdings schon 48 Mal hinter sich greifen. Für die Rückrunde werden sich die Grün-Roten vornehmen, so schnell wie möglich drei Punkte zu holen, um mit etwas mehr Selbstvertrauen in die nächsten Aufgaben zu gehen.

Bisherige Torschützen: Chris Rose (1), Bastian Lorenz (1), Simon Jessen (1), Alexander Kammermeyer (1), Maximilian Heinrich (1), Niklas Scholz (1 + 1 Pokaltor), Marvin Stephan (1), Toni Wallschewski (1)

 

I. B-Junioren

Der Start war holprig, aber in den letzten Spielen zeigte das Team des Trainergespann Schäfer/Rüdiger/Neugebauer, was in ihm steckt. Zur Winterpause steht der 7. Platz zu Buche. Nach 12 Spielen ist die Bilanz rechts ausgeglichen (4 Siege, 2 Unentschieden, 6 Niederlagen = 14 Punkte). Dabei wurden 22 Tore geschossen und 19 kassiert. Neben der soliden Mittelfeldplatzierung in der Verbandsliga Nord krönte sich unsere B1 zum Hallenkreismeister und kämpft nun um die Hallenlandesmeisterschaft.

Bisherige Torschützen: Jonas Motsch (9 + 1 Pokaltor), Erik Nordmann (3), Paul Schiefer (2), Niklas Scholz (2), Tim Seydlitz (2), Max Drewes (1), Maximilian Heinrich (1), Toni Thielecke (1), Toni Wasylyk (1)

 

II. B-Junioren

Für unsere II. B-Junioren geht es in der Kreisklasse auf Punktejagd. Zur Winterpause rangiert das Team von Kay Gensicke und Marcel Mönner auf dem 4. Platz. Ebenso wie bei der B1 ist auch ihre Bilanz sehr ausgeglichen. 22:19 Tore und 10 Punkte (3 Siege, 1 Remis und 3 Niederlagen) sind die Ausbeute aus den ersten sieben Partien.

Bisherige Torschützen: Torben Lüder (10), Matti Kuhne (2), Max Mergel (2), Danny Carius (2), Niclas Drangusch (1), Julian Bandmann (1), Pascale Bohn (1), Tom Koch (1), Morten Krüger (1), Peer Langhans (1)

 

I. C-Junioren

Einen schweren Gang bestreitet unsere I. C-Junioren. In der Verbandsliga Nord haben sie starke Konkurrenz im Kampf um den Klassenerhalt. Hilfreich waren dabei die drei Punkte gegen Stendal am grünen Tisch. Dass die Jungs von Matthias Körner, Steffen Merz und Frank Zimmermann es aber auch auf dem grünen Rasen können, zeigt das 1:1 gegen die FCM-Reserve. Nach 11 schweren Partien steht Platz 8 zu Buche. Die 8 Punkte setzen sich aus 2 Siegen, 2 Rremis und 7 Niederlagen zusammen. 9 geschossene Tore lassen noch Luft nach oben. Im eigenen Gehäuse klingelte es 35 Mal.

Bisherige Torschützen: Jannes Beyer (2 + 1 Pokaltor), Jannic Böhnke (2), Philip Brinkmann (1), Jonas Glöckner (1 + 1 Pokaltor) + die drei zugeschriebenen Tore gegen Stendal

 

II. C-Junioren

Auch unsere II. C-Junioren hatte in den errsten sieben Spielen zu kämpfen. Das sie es können, bewies das Remis gegen den Tabellendritten Könnern/Baalberge (1:1). Das 2:1 gegen Neundorf/Güsten waren weitere drei der insgesamt vier Punkte. Damit reicht es im Moment nur für Platz 9 (von 10), aber die Spiele gegen die unmittelbaren Tabellennachbarn stehen noch aus. Bei einem entsprechenden Erfolg ist das Mittelfeld in greifbarer Nähe. Dann kann auch die Torbilanz des Teams von Mathias Perchel, Peter Sopart, Fred Bläsing und Tom Stüber weiter verbessert werden (10:20).

Bisherige Torschützen: Ian Joo (3), Maximilian Krieg (2), Jonas Glöckner (1 + 3 Pokaltore), Carl Oelze (1), Noah Büchner (1), Eugen Judin (1), Lukas Körper (1), Till Perschel (1 Pokaltor)


Zurück zur Übersicht



Am 28.November fand im Sportlerheim an der Barbarastraße die Weihnachtsfeier unserer D2 statt.  Als kleine Belohnung für die guten Leistungen der vergangenen Hinrunde erhielt jedes Kind eine coole... lesen

Vor ihren Heimspielen am Samstagvormittag konnten die U17 und U13 ihre neuen Präsentationsanzüge und Poloshirts in Empfang nehmen. Christian Bartaune, Geschäftsführer vom Sponsor New Energy &... lesen

Unsere Kleinfeldherren erhielten in der letzten Saison einen Satz Trainingsjacken von Augenoptiker Jörg Werner. Seitdem hat das Team gegen Ende der letzten Saison sowie zur aktuellen Saison vier Neuzugänge zu... lesen

Nach dem letzten Pflichtspiel am 14. Dezember 2019 gegen Ummendorf steht für die Herrenmannschaft eine 3-wöchige Weihnachtspause auf dem Plan. Das neue Spieljahr startet bereits am 4. Januar 2020 mit 3... lesen

Was lange währt, wird endlich gut. Am Mittwoch wurde der neue Kunstrasenplatz von Union 1861 Schönebeck im Sportforum an der Barbarastraße eingeweiht. „Ich habe so lange für den Platz... lesen