UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein


Andreas Sommermeyer und Andreas Rauchensteiner freigestellt Weitere News
vom 25.04.2019

Union 1861 Schönebeck hat am Dienstag Cheftrainer Andreas Sommermeyer und Co-Trainer Andreas Rauchensteiner von ihren Aufgaben entbunden. Die sportliche Leitung reagiert damit auf den enttäuschenden Rückrundenverlauf und den fehlenden Teamspirit. „Nach dem leblosen Auftritt gegen Romonta Amsdorf, der überschaubaren Gesamtleistung in den letzten Spielen und Rücksprachen mit dem Mannschaftsrat hat uns die Überzeugung gefehlt, dass wir mit dem bisherigen Trainerteam auch über den Sommer hinaus erfolgreich weiterarbeiten können. Daher haben wir uns entschieden, zum jetzigen Zeitpunkt einen klaren Schnitt zu machen, um die Weichen für einen geordneten Saisonabschluss und einen erfolgreichen Neustart in der kommenden Landesligasaison zu stellen“, begründet Abteilungsleiter Dorian Reichelt diese Entscheidung. "Wir sind mit einem klaren Plan in die Rückrunde gegangen. Trotz personeller Verstärkung im Winter wirkt die Mannschaft ohne Zusammenhalt und bleibt deutlich hinter ihrer Leistungsfähigkeit."

Der Trainingsbetrieb wird ab sofort von Mathias Rhode übernommen. "Als Mannschaftskapitän hat Mathias unsere kurzfristige Anfrage angenommen. Mit seiner langjährigen Erfahrung und Selbstständigkeit als Physiotherapeut und Fitnesscoach war er für uns die ideale Interimslösung. Mathias wird maximal bis zum Saisonende diese Funktion ausüben. Wir werden in den kommenden Wochen Gespräche mit Trainerkandidaten führen. Sollte beim kommenden Trainer ein sofortiger Einstieg machbar sein, werden wir diese Möglichkeit dann auch in Anspruch nehmen", so der sportliche Leiter Michael Steffen.

Wir bedanken uns bei Andreas Sommermeyer und Andreas Rauchensteiner für die geleistete Arbeit und wünschen beiden Trainern auf ihrem weiteren Weg viel Erfolg.


Zurück zur Übersicht



Auch nach ein paar Tagen fällt es schwer, unseren Verlust in Worte zu fassen. Der Schmerz ist groß und sitzt tief. Mit Steven haben wir einen tollen Mitmenschen verloren, der eine große Lücke in... lesen

Mit Fassungslosigkeit, Entsetzen und großer Bestürzung haben wir vom Tod unseres Leitungsmitglieds, Fotografen und Freundes Steven Schaap erfahren. Wir können nicht in Worte fassen, wie sehr uns dieser... lesen

Bereits zum dritten Mal nahm unsere Erste am Hallenturnier des MSC Preußen in Wolmirstedt teil. Mit einem sehr jungen Kader konnte Union das erste Spiel gegen die zweite Vertretung der Gastgeber mit 2:0... lesen

Zur Rückrunde der laufenden Saison kann Union 1861 Schönebeck 3 Neuzugänge auf der Torhüterposition vermelden. Zum einen können wir die Rückkehr von Leon-Pascal Jaffke bestätigen.... lesen

Auf Einladung des Kreisfachverbandes Fußball Anhalt gastierte unsere Damenmannschaft am vergangenen Sonntag bei einem Hallenturnier in Dessau-Roßlau. Nach zwei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage... lesen