UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein

Herren Kleinfeld (Stadtklasse Magdeburg)

Hinten v. l. n. r.: Steffen Schumann, Ralf Pälmer, Falko Strauß, Christian Ketzer, Sebastian Schmidt, Daniel Niebuhr, Trainer André Kötz

Vorn v. l. n. r.: Christian Kaersten, Thomas Mähne, Denny Geyer, Julien Reinke, Steven Rödel, Kai Berlin, Toni Volley, Jörg Werner

Trainer- und Betreuerstab

André Kötz André Kötz
Trainer
Geburtsdatum: 14.07.1976

Im Verein seit: 07/2016

Mail: herren1kf@union1861fussball.de
Daniel Niebuhr Daniel Niebuhr
Trainer
Geburtsdatum: 14.09.1978

Im Verein seit: 07/2016

Bisherige Stationen:
1992 - 2001 SSV Turbine Dresden
07/2011 - 06/2016 Schönebecker SV 1861

Mail: herren1kf@union1861fussball.de

Spiel- und Trainingsstätte

Barbarastraße

Trainingszeiten

Mittwoch:
18:30 - 20:00 Uhr

Letzte/nächste Spiele

Aktueller Spieltag

Tabelle

Spielberichte



SV Pechau - Union 1861 Herren Kleinfeld (3:2)
Stadtklasse MD Kleinfeld vom 08.06.2019

Kein positives Abschlussergebniss...

... aber dennoch eine gute Saison. Unserer Kleinfeldherren verloren die letzte Partie der Saison trotz 2-Tore-Führung noch mit 2:3, aber dennoch gibt es keinen Grund für Trübsal. Gegen die Pechauer, die sich mit Spielern der Ersten verstärkten, ging Union nach der Führung durch Ralf Pälmer und Denny Geyer nach und nach die Luft aus. Die Hausherren nutzten die Größe und technische Stärke Ihrer Offensivabteilung und konnten am Ende einmal mehr netzen als die Gäste - was vor allem einem überragenden Sebastian Schmidt zwischen den Schönebecker Pfosten zu verdanken ist, der mehrfach bärenstark parierte und den Gegner damit an den Rande der Verzweiflung brachte.


Union 1861 Herren Kleinfeld - Roter Stern Sudenburg (8:5)
Stadtklasse MD Kleinfeld vom 01.06.2019

Duell der Rumpfmannschaften und der fünfache Müller

Am langen Herrentagswochenende hatten sowohl die Gäste aus Sudenburg als auch unsere Mannschaft mit erheblicher Personalnot zu kämpfen. Demzufolge waren beide Personaldecken dünn besetzt, viele Stammkräfte fehlten. Am Ende konnte sich die spielerisch bessere Mannschaft in einem K(r)ampfspiel mit 8:5 durchsetzen. Insbesondere das Offensivspiel war dabei - wie es das Ergebnis widerspiegelt - ansprechend, das Abwehrverhalten teilweise desolat.


USC Magdeburg - Union 1861 Herren Kleinfeld (1:1)
Stadtklasse MD Kleinfeld vom 18.05.2019

Ein gefühlter Sieg

Die Serie unserer Kleinfeldherren gegen den USC (bisher keine Niederlage) hat aufgrund aufopferungsvollen Kampfes eines jeden Einzelnen und dem späten Ausgleich durch Denny Geyer in der Nachspielzeit der zweiten Hälfte (1:1) auch in dieser Saison Bestand. Gegen einen technisch und taktisch überlegenen Gegner warf Union alles in die Waagschale und erarbeite sich aufgrund des Kampfes diesen einen Punkt, der sich - auch aufgrund der Ergebnisse der letzten drei Spieler - wie ein Sieg anfühlt.

Besonders war das Spiel aber nicht nur aufgrund des Ergebnisses, denn es kam auch zu einem unverhofften Wiedersehen. Denn der zweite Torhüter der Magdeburger, Matthias Lehmann, hat vor einigen Jahren selbst noch bei Union (damals SSV) gespielt. Demzufolge war das Wiedersehen der alten Weggefährten natürlich ein schönes Erlebnis.