UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein

I. D-Junioren (Landesliga Staffel 2)

Hinten v. l. n. r.: Co-Trainer Markus Gleiß, Lio Kühl, Paul Rudi Bartaune, Jean Luc Moritz, Jannis Schulz, Tim Schreiber, Dean Leinung, Trainer Ingolf Klein

Vorn v. l. n. r.: Ihab El-Zayat, Cedric Tromski, Bojan Stojiljkovic, Thure Gleiß, Ian Pesla, Leo Stockmann, Maurice Ninschkewitz

Trainer- und Betreuerstab

Ingolf Klein Ingolf Klein
Trainer
Geburtsdatum: 31.01.1965

Im Verein seit: 07/2016

Mail: djunioren@union1861fussball.de
Markus  Gleiß Markus Gleiß
Co-Trainer
Geburtsdatum: 20.05.1974

Im Verein seit: 07/2016

Bisherige Stationen:
07/2010 - 06/2016 Schönebecker SC

Mail: djunioren@union1861fussball.de

Spiel- und Trainingsstätte

Magdeburger Straße

Trainingszeiten

Montag:
Donnerstag:
16:30 - 18:00 Uhr
16:30 - 18:00 Uhr

Letzte/nächste Spiele

Aktueller Spieltag

Tabelle

Spielberichte



Germania Wernigerode - Union 1861 I. D-Junioren (1:5)
Landesliga Staffel 2 vom 15.09.2018

Lupenreiner Hattrick von Sohail Rasuli bringt Entscheidung

Zwei verschiedene Gesichter zeigten die D1-Junioren bei ihrem Gastspiel bei Germania Wernigerode. Während in Halbzeit eins wenig Effektives zusammenlief, dominierten die Grün-Roten nach dem Seitenwechsel und hätten ihren Chancen nach noch höher gewinnen können, ja fast müssen. Schönebecks Matchwinner war dabei Sohail Rasuli, der mit einem lupenreinen Hattrick die letzten drei Treffer beim 1:5-Auswärtssieg erzielte.


FSV Drohndorf-Mehringen - Union 1861 I. D-Junioren (1:23)
Kreispokal vom 09.09.2018

Klarer erfolg im Kreispokal

Im doppelten Einsatz waren Unions U13-Junioren am Wochenende, stand doch zunächst am Samstag das Spitzenspiel der Landesliga beim Tabellenführer Gernrode und einen Tag später das Achtelfinalspiel im Kreispokal beim FSV Drohndorf-Mehringen auf dem Programm. Während in Gernrode ein knapper 1:2-Auswärtssieg eingefahren wurde, gelang den Grün-Roten am Folgetag mit 1:23 ein wahrer Kantersieg.


SV Germania Gernrode - Union 1861 I. D-Junioren (1:2)
Landesliga Staffel 2 vom 08.09.2018

Sieg im Spitzenspiel der Landesliga

Im doppelten Einsatz waren Unions U13-Junioren am Wochenende, stand doch zunächst am Samstag das Spitzenspiel der Landesliga beim Tabellenführer Gernrode und einen Tag später das Achtelfinalspiel im Kreispokal beim FSV Drohndorf-Mehringen auf dem Programm. Während in Gernrode ein knapper 1:2-Auswärtssieg eingefahren wurde, gelang den Grün-Roten am Folgetag mit 1:23 ein wahrer Kantersieg.