UNION 1861 Schönebeck e. V.
Abteilung Fußball

UNSERE Stadt
UNSER Verein

I. D-Junioren (Landesliga Staffel 2)

Hinten v. l. n. r.: Trainer Olaf Boeck, Bennet Meinecke, Lorenz Boese, Mika Boeck, Tim Schreiber, Jean Luc Moritz, Betreuer Dennis Friebe, Tom Richter, Marlon Peine, Finn Boeck, Lars Eichholz, Trainer Olaf Boese

Vorn v. l. n. r.: Ian Pesla, Leo Stockmann, Paul Krause, Lukas Voigt, Connor Jason Barby, Bojan Stojiljkovic, Pascal Hamel, Hannes Nebelung

Trainer- und Betreuerstab

Olaf Boese Olaf Boese
Trainer
Geburtsdatum: 25.09.1970

Im Verein seit: 07/2016

Mail: djunioren@union1861fussball.de
Olaf Boeck Olaf Boeck
Trainer
Geburtsdatum: 23.04.1968

Im Verein seit: 07/2016

Mail: djunioren@union1861fussball.de
David Meinecke David Meinecke
Trainer
Geburtsdatum: 12.01.1976

Im Verein seit: 07/2016

Mail: djunioren@union1861fussball.de
Dennis Friebe Dennis Friebe
Betreuer
Geburtsdatum: 15.01.1977

Im Verein seit: 07/2016

Spiel- und Trainingsstätte

Magdeburger Straße

Trainingszeiten

Montag:
Donnerstag:
16:30 - 18:00 Uhr
16:30 - 18:00 Uhr

Letzte/nächste Spiele

Aktueller Spieltag

Tabelle

Spielberichte



Union 1861 I. D-Junioren - TV Askania Bernburg (6:1)
Landespokal D-Junioren vom 29.09.2017

D1 sichert sich Viertelfinaleinzug

Börde am Sonntag und einem ziemlich mühevollen Erfolg im Kreispokal am Dienstag gegen die Zweite hieß es am Freitagabend Pokaltime. Die Jungs vom D-Jugend Landesligateam Unions erwarteten im Landespokal die Talenteligamannschaft von Askania Bernburg.

Da der Anpfiff auf 17:30 Uhr terminiert war und der Einsatz des Flutlichtes im Bereich des Möglichen schien, fand die Partie auf dem Hauptplatz im Stadion an der Magdeburger Straße statt. In Verbindung mit den wirklich zahlreich erschienenen Zuschauern war damit der perfekte Rahmen für einen aufregenden Pokalfight vorgegeben.


II. D-Junioren - Union 1861 I. D-Junioren (1:4)
Kreispokal vom 26.09.2017

D1 bezwingt D2 in packenden Pokalfight

Die Auslosung des Achtelfinals im Kreispokals der D-Jugend bescherte der Union 1861 Schönebeck ein vereinsinternes Duell. So traf am 26.06.2017 die in der Kreisklasse agierende D2-Jugend auf die in der Landesliga spielende 1.D-Jugend. Nach 60 Minuten setzte sich der Favorit, Union 1861 Schönebeck I, verdient mit 4:1 gegen das tapfer kämpfende Team von Union II durch.


Union 1861 I. D-Junioren - Germania Wernigerode (8:0)
Landesliga Staffel 2 vom 16.09.2017

Klarer Sieg für unsere I. D-Jugend

„Können wir vielleicht etwas später beginnen? Wir sind zurzeit nur sieben Spieler und der achte Mann ist noch irgendwo auf der Straße.“

Ohne etatmäßigen Torhüter und ohne (!!!) Auswechselspieler traten die Landesligakicker von Germania Wernigerode am Samstag bei der D-Jugend von Union an und wenn sie sich eins vorgenommen hatten, dann war es das Ziel, sich so teuer wie möglich zu verkaufen.